Allgemeine Geschäftsbedingungen

Termine

Nachhilfe- und Coachingtermine, die nicht spätestens am Vorabend des verabredeten Tages abgesagt wurden, gelten als gehalten und werden abgerechnet.

Termine für Kurse oder Vorträge müssen 4 Wochen vor dem ersten Termin abgesagt werden, andernfalls werden 100 € fällig.


Abrechnung

Die Abrechnungen erfolgen im Regelfall monatlich, Sie können aber auch an jedem Termin in bar zahlen und erhalten dann am Monatsende eine Quittung.

Meine Honorare sind nach § 4 Nr. 21 a/bb des UStG von der Umsatzsteuer befreit, wenn die Nachhilfe oder das Coaching dazu dient, sie auf eine Prüfung nach öffentlichem Recht vorzubereiten.

Coachings und weitere Arbeiten, die nicht auf eine Prüfung vorbereiten, sind mit 19% umsatzsteuerpflichtig. Schüler und Studenten und Auszubildende sind davon allerdings fast nie  betroffen. (siehe dazu § 4 UStG).

Fahrten, die für Sie unternehme, werden pro Kilometer mit 90 Cent in Rechnung gestellt.

 

Kündigung

Anders als bei manchen anderen Nachhilfeinstituten müssen Sie keine bestimmte Stundenzahl buchen und es gibt daher auch keine automatische Vertragsverlängerung. Sie müssen niemals die Differenz zwischen geleisteten und abgerechneten Stunden nachhalten, weil jeweils monatlich nur erbrachte Leistungen abgerechnet werden und keine fiktiven Pauschalrechnungen erstellt werden.

Eine Kündigung ist für beide Seiten von einem zum anderen Termin möglich. Normalerweise lasse ich meine Schüler aber nicht im Regen stehen und sage früher Bescheid, wenn ich eine Nachhilfe nicht weiterführen kann.

Es gibt keine erste Gratisstunde zum Kennenlernen.

 

Vertrag

Mit der (auch mündlichen) Zusage zum ersten Termin einer Nachhilfe- oder Coachingeinheit, oder jeder anderen angebotenen Leistung,  stimmen Sie den auf dieser Webseite genannten Regeln und Abrechnungsmodalitäten zu, wenn nichts anderes schriftlich vereinbart wurde.

 

Haftungsausschluss

Die Teilnahme an Nachhilfe und Coaching und allen anderen Angeboten ist freiwillig. Sie tragen innerhalb und außerhalb des Coachings oder der Nachhilfe und allen anderen Angeboten die volle Verantwortung für sich selbst oder Ihr Kind  und Ihre oder deren Handlungen.
Sie stellen Sylke Uffmann von allen Haftungsansprüchen frei.
Ihnen ist  klar, dass Coaching oder Nachhilfe kein Ersatz für eine Therapie oder medizinische oder psychiatrische Behandlung ist.

 

 

raum42 • Sylke Uffmann • Hauptstr. 60, 49326 Melle
fon: 05428 - 5030 717 • Mobil: 0157 - 35386363 • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Impressum  |  Datenschutzerklärung  |  AGB